Mittwoch, 8. August 2012

Missing NY

Hach ja, genau ein Jahr ist es her, dass Schätzelein und ich in New York gewesen sind. The Big Apple war wirklich ein richtig aufregendes Erlebnis, obwohl ich zugegebenermaßen am ersten Tag auf dem Times Square aufgrund der extrem vielen Leuchtwerbungen, Geräusche und Menschen mit meinen Sinnesreizungen etwas überfordert war. Am zweiten Tag war alles schon viel entspannter. Wir haben die Stadt in 8 Tagen so ziemlich auseinandergenommen und uns extrem viel angeschaut und unternommen – insofern man dies in 8 Tagen schaffen kann! Das Wetter hat zumindest mitgespielt, wir hatten gemütliche 30–35 Grad Celsius ; ) (außen heiß, innen Kühlschrank).
Unser Hotel war super zentral gelegen, gleich neben dem Empire State Building (Hotel Pennsylvania).

Und genau ein Jahr ist es her, dass ich Heidi rein zufällig traf. Sie gab morgens, als wir auf der Suche nach etwas Essbarem zum Frühstück unterwegs waren, ein Interview bei der Good Morning America Show auf dem Times Square. Ich habe mich natürlich auch gefreut wie ein Keks, als ich sie fragen konnte, ob sie denn ein Foto mit mir machen möchte. "Na klar" sagte sie und grinste fleißig in die Kamera – Schätzelein hat das Foto gemacht.







Ich finde Heidi für ihr Alter und nach 4 Kindern (!) noch unheimlich attraktiv. Sie hat eine super Figur und wirkte sehr sympathisch – insofern man das für diese kurze Zeit beurteilen kann.
Und das witzige an der Geschichte war, dass ich sie kurz darauf in diesem Kleid auf einem Foto in der Zeitschrift BUNTE gesehen habe, nachdem ich nach unserem Urlaub mit einer fiesen Halsentzündung schmunzelnd beim Arzt saß (danke liebe amerikanische Klimaanlagen!). In diesem Moment dachte ich nur, "ach, kennste doch schon, erzählt mir doch was Neues!" ; )

Ach ja…und Beckham war auch da.




Aber ihn findet ja Schätzelein interessanter als ich es tue… -.-
Hattet ihr auch schonmal eine zufällige Begegnung mit einem Promi?

Bis Bald :-*
Eure Teresa

Kommentare:

  1. Ohje, die Klum sieht neben Dir ganz schön alt aus (vorallem weil bei ihr mal nix retuschiert ist)^^
    Fragt sich nun wer von euch beiden das Model ist :-)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. den bildern in den magazinen sollte man NIE glauben! ; ) ich weiß das aus beruflicher erfahrung! mit photoshop kann ja jeder makellos aussehen. trotzdem finde ich bei heidi gut, dass sie nicht so eine aufgespritzte, künstliche barbiepuppe ist.

      Löschen
  2. Also ich finde auch, dass Heidi neben Dir einpacken kann. Tolle Bilder :-).
    Ich habe mal Andrew Donalds getroffen, weiß nicht, ob Du den noch kennst ;-). Von dem hört man ja schon ewig nichts mehr.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja den kenne ich noch! der war doch sänger, oder? wo hast du ihn denn getroffen?

      Löschen
  3. Ja genau :-). Ich hab ihm im Urlaub getroffen. Wir waren in Italien und haben einen Abstecher nach Monaco gemacht. Da hab ich ihm vorm Casino gesehen und angequatscht.

    AntwortenLöschen