Montag, 4. Juni 2012

Chanel Morning Rose

Er ist der im Frühling von mir meist getragene Nagellack und hat deshalb einen eigenen Blogpost verdient. Ich finde, die perfekte Farbe zum Übergang in den Sommer – 557 Morning Rose von Chanel.
Ich finde durch seinen dezenten warmen Anteil im Rosa wirkt er sehr besonders. Es gibt hunderte rosa Nagellacke zu kaufen, konnte bisher aber nichts derartiges finden.
Ich trage generell alle Nagellacke, ob günstig oder teuer, mit einem Nagelhärter drunter und einem Schnelltrockner Top Coat drüber auf. So halten alle Lacke immer ca. eine Woche bei mir und glänzen schön.







Leider kommt der feine goldene Glitter auf den Näglen nicht zur Geltung, aber ich finde ihn trotzdem sooo schön!

Habt ihr auch Lieblingslacke, die ihr mehrmals hintereinander tragen könnt, ohne euch satt zu sehen?

Bis Bald ;-*
eure Teresa


1 Kommentar:

  1. Ich liebe "tour de Finance" von essie. Einfach wunderbar. Dein Chanel ist aber auch toll.
    Hast du vielleicht Lust auf gegenseitiges Verfolgen? Schau doch mal vorbei!
    LG Taschy

    AntwortenLöschen