Donnerstag, 3. Mai 2012

NYX Dark Shadows Palette

Wie fühlt sich wohl ein Vampir, der in den 70ern erweckt wird? Hmm, man kann sich mit der NYX Dark Shadows Palette schminken und weiß es vermutlich trotzdem nicht. ; )
Die Palette inspirierte sich am aktuellen Tim Burton Kinofilm mit Johnny Depp. Wer den Film noch nicht kennt, hier der Trailer dazu:

http://www.youtube.com/watch?v=P1wDXP7W_wQ

(Filmstart 10.05.2012)

Ich persönlich liiiiiebe Tim Burton Filme in Kombi mit Johnny Depp! Ich finde die Rollen passen perfekt zu ihm. Die Idee einen ollen Vampir die 70er Jahre erleben zu lassen ist doch echt mal eine witzige Idee! ; ) Ich glaube, ich werde ihn mir tatsächlich anschauen.

Nun zur Palette. Ich habe sie freundlicherweise von NYX zugeschickt bekommen und war sehr überrascht. Ich habe mich wirklich sehr darüber gefreut!
Zugegeben hat mich das Design am Anfang nicht wirklich angesprochen und ich musste zuerst googeln, um welchen Film es sich hierbei überhaupt handelt. Als ich sie dann aufklappte war mein erster Gedanke – hui, die Farben sind aber schön! Und als ich dann gecheckt habe, dass man sie auch noch umblättern kann und man noch mehrere Blushes, Lipglosse, einen Highlighter, Eyeliner und HD Eyeshadow Base darin findet, war ich schon ein wenig begeistert.
Im Laden hätte ich sie wahrscheinlich mal kurz beliebäugelt oder gar nicht wirklich wahrgenommen, da sie schon eher unscheinbar mit ihrem dunklen, eher friedhofmäßigen Cover aussieht (Mensch ich bin aber auch ein Verpackungsopfer!) Dafür bin ich nun umso glücklicher sie ausprobieren zu dürfen und euch meine Meinung zu geben.

Natürlich habe ich wie immer Fotos und Swatches für euch:



















FAZIT: Die Farbzusammenstellung der Palette ist sehr gelungen, auch die der Lipglosse. Es sind sowohl bunte, als auch neutrale, außerdem schimmrig/glitzrige Farben und ebenso matte Farben dabei. Zum Verreisen ist sie super geeignet, da sie außerdem fast alles beinhaltet, um sich komplett zu schminken (bis auf eine Mascara oder Foundation/Puder). Mit der Haltbarkeit der Farben bin ich auch zufrieden. Ich habe allerdings noch nicht alle Farben ausprobiert – bin immernoch fleißig dabei. Ich werde, wenn ich die Palette noch länger getestet habe, eine ausführliche Review dazu geben. Grundsätzlich definitiv Daumen hoch!
Sie ist bei Douglas unter "The Crimson Amulet Collection" ab Mai für 29,95 Euro limitiert erhältlich. 

Habt ihr die Palette auch? Interessiert sie euch oder mögt ihr generell Paletten? 
Würdet ihr euch den Film ansehen?

Bis Bald :-*
eure Teresa

Kommentare:

  1. Sieht ja sehr schick aus, die kannte ich noch gar nicht. Die Verpackung hätte mich auch nicht angesprochen, aber der Inhalt ist dafür umso schöner. Wie ist denn die Haltbarkeit der NYX Lidschatten?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. die farben, die ich bisher probiert habe, waren echt ok! die eyeshadow base ist eher im mittelfeld, meine udpp ist besser. aber wenn man nicht so ölige augenlider hat wie ich, ist selbst die ok. die kleinen pfännchen erinnern mich total an die urban decay lidschatten...

      Löschen
  2. tolle Palette! also ich denke auch, dass ich sie aufgrund des Covers nicht gekauft hätte, aber was sich dahinter verbirgt ist ja echt toll. muss sie mir mal ansehen :-)

    toller blog, lese schon länger jeden post von dir aber vergesse immer zu schreiben. ich gelobe Besserung.

    liebe Grüße
    Luisa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. oh das freut mich riesig zu hören! ; )
      auch wenn ich im moment viel arbeit um die ohren habe und es nicht immer schaffe regelmäßig zu posten, sind solche kommis immer sehr motivierend! :-*

      lg zurück

      Löschen