Donnerstag, 19. April 2012

MAC limitierte Paletten und Quads

Weiter geht's mit den limitierten Paletten und limitierten Quads. Sie sind für mich meistens die spannendsten Produkte aus LEs. Ich finde die Zusammenstellungen und die Auswahl der Farben außerhalb des Standardsortiments immer sehr aufregend.
Schon allein die Verpackung der Sonderpaletten weckt in mir meistens schon das "Haben wollen Gefühl" und wenn mich die Farben noch ansprechen, landet so eine Palette ganz schnell im Einkaufskörbchen. Selbst wenn der Verstand sagt, Mensch du hast doch schon so viele Farben, ist es doch meistens um mich geschehen.









In meinem Schminktisch muss für die Aufbewahrung der LE Paletten eine alte Rocher-Verpackung herhalten. In ihr finden die Paletten den optimalen Platz. Ich mag es, wenn ich morgens beim Schminken alles ordentlich griffbereit habe und nicht erst suchen muss...muss ja schnell gehen morgens! ;o)

Bis auf Nocturnelle und Satin Taupe aus den Paletten, die auch im Standardsortiment erhältlich sind, habe ich keine Farben doppelt. 

Steht ihr auch auf solche Paletten oder lassen sie euch eher kalt?

LG :-*
eure Teresa



Kommentare:

  1. Oh wow Deine Schminksammlung macht mich sprachlos, hätte die auch alle gerne :). Die Glitter& Ice habe ich auch. Sonst kaufe ich bei den MAC LEs meist Highlighter, Blushes oder Lippenstifte. Die reizen mich noch mehr als die Lidschatten. Was aber nicht heißt, dass mich Lidschatten kalt lassen ;).

    AntwortenLöschen
  2. Dein Blog gefällt mir richtig gut!!!!!!! Mach weiter so! ^^

    http://beauty-glitter.blogspot.de/

    AntwortenLöschen